Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Die Tinte ist trocken - Florian Kärger verlängert!

Erstellt am Mittwoch, 31. März 2021 16:54
Und noch eine frohe Botschaft in dieser Woche: Florian Kärger verlängert seinen Vertrag ebenfalls und bleibt der FSV Budissa Bautzen erhalten.
 
Der 24-Jährige, der im Sommer 2019 vom VfL Pirna-Copitz wechselte, der in seiner Mannschaft als bodenständiger Routinier geschätzt wird, ist damit die siebte Verlängerung für das Spieljahr 2021/2022.
 
Sven Johne, Vizepräsident des Vereins, zur Verlängerung: „Mit Florian Kärger können wir einen spielstarken Charakter an unseren Verein binden. Er ist pfeilschnell, dribbelstark, schlägt zielgenaue Flanken, ist ein guter Vorlagengeber, aber selbst für jeden Gegner torgefährlich. Zeitgleich freuen wir uns, dass wir mit ihm einen gebürtigen Bautzener in der Region halten und ihm mittelfristig sportlich eine Perspektive bieten können.In der Saison 2019/2020 hatte Florian großes Verletzungspech, mittlerweile ist die Zeit vorbei, dies zeigte Florian in den ersten Spielen der aktuellen Saison.“
 
Seit seiner Rückkehr an die Spree kam er in insgesamt 15 Spielen zum Einsatz. In den Punktspielen der frühzeitig abgebrochenen Saison 2019/2020 und in der bisher unterbrochenen Saison 2020/2021 erzielte er 4 Tore selbst und steuerte für 4 Tore die Vorlage bei.
 
Wir freuen uns auf dich, Kärgi!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie dazu auf "Agree". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie dazu bitte auf "privacy policy". To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk